Fenster

Über 10 Jahre Berufserfahrung,
machen Service und Qualität aus.

Ich biete Ihnen einen kompletten Fensterbau- und Reparaturservice rund das Fenster und Türen und das immer unter dem Aspekt Ihrer Sicherheit!
 
Dabei ist es nicht wichtig ob Sie ein liebvoll gestaltetes Einzelfenster in Ihrem Fachwerkbau oder intelligente Systembauten für Ihr Mehrfamilenhaus benötigen. Auch denkmalgeschütze Projekte begleite ich gerne. Einfach anfragen und mir Ihr Projekt vorstellen.    
Ich plane und organisere – hier auch mit zuverlässigen und kompetenten Partnern – Ihr Fenster oder Türprojekt zu fairen Preisen.
 
Fenster warten Kosten reduzieren und die Lebensdauer verlängern!
 
Fenster sind mechanisch stark beanspruchte Konstrukte. Wir bewegen sie tagtäglich zum Lüften und regelmäßig zum Reinigen. Das ständige Öffnen, Kippen und Schließen geht zu Lasten der Bauteile, die für die Beweglichkeit der Fensterflügel sorgen: die Fensterbeschläge. Dazu zählen neben dem Fenstergriff auch die Beschläge, die das Drehen und Kippen des Flügels im Fensterrahmen ermöglichen, die sogenannten Dreh- und Drehkippbeschläge.
Aufgrund der stetigen Bewegung können sich Teile der Fenstermechanik lockern, lösen und verschieben. Infolgedessen leidet die Funktionstüchtigkeit des Fensters, so dass es seinen Aufgaben wie:
 
  • leichte Öffnung und Schließung zum Lüften und Reinigen,
  • Wärmedämmung,
  • Verhinderung von Zugluft und
  • uneingeschränkter Durchblick
 
nicht mehr oder nur noch beschränkt nachkommen kann. Die folgenden Anzeichen weisen auf Einstellungsprobleme des Fensters hin:
  • Fensterproblem 1: Der Fensterflügel hängt schief. Die Fenster schleifen und / oder lassen sich schwer öffnen, sprich: Sie brauchen deutlich mehr Kraft dafür.
  • Fensterproblem 2: Der Fensterflügel klemmt seitlich. Die Fensterflügel schließen nur, wenn Sie kraftvoll daran rucken oder sie fest zudrücken.
  • Fensterproblem 3: Der Fensterflügel hängt zu hoch oder zu tief. Um das Fenster korrekt zu schließen, müssen Sie die Fensterflügel stets leicht anheben oder absenken.
  • Fensterproblem 4: Der Anpressdruck muss optimal eingestellt werden. Insbesondere m Winter spüren Sie kalte Zugluft (Undichten, Ritzen, Spalte).
  • Fensterproblem 5: Der Fenstergriff lässt sich weder drehen noch in die Senkrechte Stellung bringen.
 
Sollten Sie eines oder mehrere der genannten Anzeichen bemerken, ist es dringend an der Zeit zu handeln!
Holen Sie sich einen Fensterbauer ins Haus, der sich die Fenster anschauen und Sie gegebenenfalls einstellen kann. Es gilt: Je eher Sie die Fensterprobleme angehen, desto höher ist die Chance, dass dem Verschleiß der Mechanik Einhalt geboten wird. Nach unserer Erfahrung leben Ihre Fenster länger bei regelmäßiger Wartung. Auch Hersteller schreiben deswegen oft vor, eine jährliche Wartung  durch eine Fachfirma ausführen zu lassen. Durch eine gute Funktionsfähigkeit wird die Reibung und der Verschleiß  der Beschlagsteile verringert, egal ob bei neuen oder alten Fenstern und teure Reparaturen vermieden. Ohne Wartung steigt der Verschleiß der Bauteile in den Fenstern mit der Zeit immer stärker an.
Achtung: viele Hersteller liefern Ersatzteile nur begrenzte Zeit. Eine dann notwendige Reparatur wird häufig sehr teuer und aufwendig.
 
Kontaktieren Sie uns einfach mit dem Schlagwort “Fensterwartung”direkt via:
Whats APP 017630158142
Instagram
per SMS 017630158142
telefonisch 017630158142
 
und erhalten Sie sofort einen Festpreis ohne langwierigen Kostenvoranschlag. Kontaktieren Sie uns gleich und wir melden uns innerhalb weniger Stunden zurück:
Previous
Next

Ich hoffe Sie ein wenig neugierig gemacht zu haben und selbst bei ausgefallenen Wünschen bin ich Ihr Ansprechpartner.